Unter „Deflation“ versteht man ein absinkendes Preisniveau, was entweder durch eine unterdurchschnittliche Nachfrage oder eine Steigerung des Wertes des im Umlauf befindlichen Geldes verursacht werden kann. Das Gegenteil ist die „Inflation“. Der Begriff wird im Zusammenhang mit sinkender Kaufkraft durch eine teilweise Entwertung des Geldes durch stark steigende Preise gebraucht.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
01. Oktober 2008