Wie überall auf dem Markt bestimmen auch im Forex Trading vor allem die Komponenten Angebot und Nachfrage den Tauschwert der einzelnen Währungen. Auch wenn der Forex Broker ein Mensch ist und damit aus Sicht der Psychologen dem Herdentrieb folgt, sollte jeder Forex Broker sich die Zeit nehmen und eine eigene Markanalyse machen und zusätzlich täglich kostenlose EURUSD Trading-Signale per E-Mail einholen.

Zu dieser Marktanalyse kann man als ein gutes Hilfsmittel die technische Auswertung der Charts heranziehen, sollte sich aber dennoch nicht auf eine ständige Sichtung aller Nachrichten verzichten. Manchmal ist es die bloße Ankündigung einer Konkursanmeldung durch ein größeres Unternehmen, die die Kurse in kurzer Zeit nachhaltig beeinflusst. Das beste Beispiel dafür ist der Zusammenbruch der Lehmann Brothers Bank, der auf Grund der umfangreichen weltweiten Verflechtungen in der Finanzwirtschaft zum ersten Dominostein auf dem Weg in eine weltweite Krise wurde.

Auch politische Verlautbarungen können das Kaufs- und Verkaufsverhalten der Forex Broker in aller Welt binnen weniger Minuten komplett verändern. Derzeit schauen die Forex Broker beispielsweise vor allem auf die Vorgänge rund um Opel und den amerikanischen Mutterkonzern General Motors. Hier besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass eine endgültige konkrete Entscheidung der Regierungen den Wechselkurs Euro- Dollar binnen Sekunden deutlich verändern kann.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
07. März 2012