Wenn im Börsenfachjargon von „Baisse“ gesprochen wird, dann meinen die Analysten einen Rückgang der Kurse bei Aktien und Devisenkursen, der über einen längeren Zeitraum zu verzeichnen ist und nicht nur einzelne Bereiche betrifft. Das Gegenteil davon ist die „Hausse“, das heißt ein über längere Zeit anhaltender Anstieg der Kurse, der aus einer langfristig konstanten hohen Nachfrage entsteht.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
24. September 2008