Die Forex Broker haben im Moment alle Hände voll zu tun, wenn sie alle für das Forex Trading wichtigen Signale beobachten wollen. Im europäischen Raum sind das vor allem die Reaktionen der Anleger auf die Änderungen bei der Haftung für Spareinlagen und das weitere Vorgehen der Manager im Hinblick auf die Annahme der von verschiedenen Regierungen angebotenen Hilfsprogramme. Von amerikanischer Seite her kommen derzeit noch mehr Nachrichten, die einen unmittelbaren Einfluss auf das Forex Trading haben dürften. Das dürfte die vom amerikanischen Handelsministerium am Freitag veröffentlichten Statistiken betreffen. Sie besagen zwar, dass das Einkommen der amerikanischen Bevölkerung im September noch einen leichten Anstieg aufwies, müssen auf der anderen Seite aber auch einräumen, dass bei den Ausgaben kräftig gespart wurde. Das kann zwei Ursachen haben. Viele Menschen sparen im Herbst zu Gunsten größerer Weihnachtsgeschenke, aber in diesem Herbst ist es deutlich wahrscheinlicher, dass hier die Verunsicherung durch die Finanzkrise und die in dem Zusammenhang als immer realistischer gezeichnete Rezession die Ursache ist, dass die Menschen ihr Geld zusammen halten. Doch noch ein weiteres wichtiges Signal für den Forex Handel bestimmt diese Woche die Kurse des Amerikanischen Dollar im Forex Trading. Hier läuft die Endphase des Wahlkampfes für das Präsidentenamt auf Hochtouren. Das könnte vor allem in der zweiten Hälfte der kommenden Woche großen Einfluss auf den Dollarkurs haben. Sollten die Chancen für Barack Obamas Sieg sich weiter steigern, der in seiner wirtschaftspolitischen Ausrichtung die unteren Einkommensgruppen entlasten und stärken möchte, dann könnte der Dollar auf Grund der sich daraus ergebenden Erwartungen der US Wirtschaft im Forex Handel durchaus einen Sprung nach oben machen.

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG
01. November 2008